usserst vielseitig

Turbojets erfüllen die Anforderungen von Yachteignern für Beiboote, die mehrere Funktionen mühelos erfüllen können. Ob beim Übersetzen von Personen zu und von einer Yacht oder beim Ziehen von Monowasserskifahrern mit Start aus dem tiefen Wasser – die Turbojets bereiten Yachtbesitzern ein zusätzliches Vergnügen.

Berauschende Leistung

Das Turbojet-Sortiment besteht aus Hochleistungsbooten mit einem Potential von über 40 Knoten, aber dieses Leistungsniveau wird erzielt auf eine geräuscharme und gelassene Art und Weise, die dem Steuermann wie den Passagieren großes Zutrauen verleiht. Aus dem Stand wird binnen Sekunden Höchstgeschwindigkeit erreicht, und Kurvenfahrt gestaltet sich sicher und berechenbar.

Hervorragende Wirtschaftlichkeit

Die Kombination eines äußerst leistungsfähigen Weber-Viertaktmotors im Turbojet 285, 325, 385 und 445 mit auf leichtes Gleiten ausgelegten Rumpfprofilen gewährleistet, dass die Turbojets extrem wenig Kraftstoff verbrauchen. Der im Modell 505 eingebaute Yanmar-Motor mit 110 PS ist auch einer der sparsamsten heute erhältlichen Dieselmotoren.

Sicherer Betrieb

Alle Turbojets besitzen Wasserstrahlantrieb. Das bedeutet: keine exponierten Propeller. Diese Eigenschaft erhöht die Sicherheit des Bootsbetriebs in unmittelbarer Nähe von Menschen im Wasser erheblich, insbesondere in Verbindung mit der exzellenten Manövrierbarkeit der Turbojets bei langsamer Fahrt.